A Capella Science goes Queen

Es gibt eine neue Hymne für Wissenschaftsnerds: Bohemian Gravity von Tim Blais unter seinem Label „A Capella Science“. Wie großartig und was für eine Arbeit! Meine Fresse! Das ist ganz große Wissenschaftskommunikation: witzig, niedrigschwellig, faszinationstransportierend und begeisternd. Ein Ohrwurm nicht nur für Queen-Fans wie mich.

Video: A capella Science (Tim Blais).

Das Ganze erinnert Euch an irgendetwas? Richtig. Tim Blais hat vor etwa einem Jahr den ebenso großartigen „Rolling in the Higgs„-Song veröffentlicht. In diesem Sinne:

Molecules and Atoms,
Light and Energy,
Time and Space and Matter –
all from one united
Theory

Ein Gedanke zu „A Capella Science goes Queen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.